Erste Radiosendung: Arabische Frauen und die Arbeitswelt

Die erste Ausgabe meiner Sendung Sakranut bei All For Peace Radio gibt es ab heute hier auf die Ohren. Es geht um arabische Frauen in der Arbeitswelt. Wir haben gefragt: Welche Hindernisse müssen die Frauen auf dem Weg zu einem Job und zu einer Karriere überwinden? Wieso haben sie größere Probleme als Israelinnen? Immerhin haben laut dem israelischen Arbeitsministerium 70 Prozent der jüdischen Frauen in Israel einen Job, aber gerade mal rund 22 Prozent der Araberinnen. Welche Rolle spielen zum Beispiel die traditionellen Gesellschaftsstrukturen?

Zu hören: eine Reportage über die Ausbeutung von arabischen Feldarbeiterinnen, ein Besuch bei der erfolgreichen Filmemacherin Ibtisam Ma’arana in Tel Aviv und ein Gespräch mit der Expertin und der ersten Beduinin mit Doktortitel, Sarab Abu Rabia Queder.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Menschen & Geschichten, Politik & Konflikt, Radio veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s