Archiv der Kategorie: Politik & Konflikt

Entführung und Krieg: Ein Sommer im Nahen Osten

Und plötzlich sprach keiner mehr über die Sommerhitze… Es herrscht Krieg im Nahen Osten, mal wieder. Eine Zusammenfassung der Ereignisse – von der Entführung der Jugendlichen bis zur Operation „Fels in der Brandung“. Es begann Mitte Juni. Drei israelische Schüler Eyal Yifrah … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschen & Geschichten, Politik & Konflikt, Print, Radio, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fashionweek in Ramallah

 Es könnte überall sein … In einem Seitenraum des Mövenpick Hotels schlüpfen die Models an diesem Abend in Hochzeits- und Ballkleider. Sie haben Rouge und roten Lippenstift aufgetragen und ihre Haare mit viel Volumen frisiert. Ein Model aber hat ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschen & Geschichten, Politik & Konflikt, Radio | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein traumatisiertes Land

In Israel sind der Gedenktag an die gefallenen Soldaten und der Unabhängigkeitstag eng miteinander verknüpft: Während tagsüber noch die Sirenen zum Gedenken erklingen, beginnen abends bereits die ersten Partys.  Als David Ben Gurion vor 66 Jahren die Unabhängigkeit des Staates Israel erklärte, … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Die Franzosen kommen!

2013 war ein Rekordjahr, mehr als 3000 Franzosen haben „Aliyah gemacht“ – sie sind ins Gelobte Land ausgewandert. Die Wirtschaftskrise und der Antisemitismus treiben die Menschen aus dem Land. Israel lockt als Start-up Nation. Mittlerweile sind sogar französische Zentren in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Menschen & Geschichten, Politik & Konflikt, Radio | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zeitung im Angebot

Der israelischen Zeitung „Ma’ariv“ droht das Aus: Der jetzige Besitzer Shlomo Ben Tsvi kann die Gehälter nicht zahlen, der Treuhänder möchte das Blatt verkaufen.  Doch der Fall „Ma’ariv“ ist nur die Spitze des Eisbergs. Der Anruf kam am Freitagnachmittag, kurz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik & Konflikt, Print | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Frau Merkel und die deutsch-israelischen Beziehungen

Es waren die größten deutsch-israelischen Regierungskonsultationen: Kanzlerin Angela Merkel kam Ende Februar mit fast dem gesamten Kabinett nach Jerusalem, um mit Premierminister Benjamin Netanjahu und den israelischen Ministern aktuelle  Themen und gemeinsame Projekte zu besprechen. In Sachen Siedlungsbau waren sich Merkel … Weiterlesen

Video | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wirtschaft braucht Frieden

„Boykott“ und „Sanktionen“ sind zu Schlagworten der Friedensverhandlungen im Nahen Osten geworden. Immer wieder sind wirtschaftliche Argumente zu hören – nun auch vonseiten der Geschäftswelt selbst:  Rund 300 führende Businessleute aus Israel und Palästina haben sich zusammengeschlossen, um den Friedensprozess voranzutreiben. Ob … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik & Konflikt, Print, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Aufstand der Asylsuchenden

So etwas hat Israel noch nicht erlebt: Tausende Asylsuchende sind in Tel Aviv auf die Straße gegangen, um gegen die Asylpolitik des Landes zu protestieren. Die Aktion wirft Licht auf ein für Israel größer werdendes Problem. Der Anblick war überwältigend: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik & Konflikt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Schweigen brechen

Ehemalige israelische Soldaten, die in der Westbank gedient haben, wollen das Schweigen brechen: Als Organisation Breaking The Silence machen sie öffentlich, was sie als Besatzer erlebt haben. Sie bieten Touren durch das Westjordanland an – auch für deutsche Touristen. Eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik & Konflikt, Print | 1 Kommentar

Im Namen Allahs

Eine Reportage aus dem Scharia-Gerichtssaal in Birzeit im Westjordanland – erschienen im Tagesspiegel. Weil Mahmoud seine Zweitfrau Rayya schuften lässt, zog Rayya zurück zu ihrer Mutter und die für sie vor das Scharia-Gericht von Kholoud al Faqih. Kholoud ist eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik & Konflikt, Print, Religion | Kommentar hinterlassen